Open Space3 Domshof

Eine Bühne für Bremen - von Juni bis September 2021

Mitten in der Stadt, auf dem größten Platz der Innenstadt, umrahmt von der historischen Kulisse aus Dom und Rathaus entsteht ein temporärer Treffpunkt, der das Marktgeschehen bereichert und mit den vielfältigen Themen einer Stadt mit Aufbruchs- und Gestaltungswillen enger verzahnt. Bühne und Zuschauerraum zugleich, das ist die temporäre Installation des „Open Space“ auf dem Domshof.

Open Space3 Domshof ist ein Baustein des Aktionsprogramms Innenstadt und ein weithin sicht- und hörbarer Beitrag zur Innenstadtentwicklung. Der Nachweis, dass der Strukturwandel in der Innenstadt nicht nur „geschieht“, sondern dass die Stadt ihn positiv gestaltet und dabei die Bürger*innen einbindet. Ein Projekt, das rund vier Monate lang Strahlkraft über die Bremer City hinaus entwickelt.


 


 Eröffnung am Samstag, 26. Juni, ab 18 Uhr


Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung am Samstag, 26. Juni, um 18 Uhr! Open Space öffnet seine „Türen“ und bietet Bremen bis September eine Bühne für Musik, Kunst, Theater und vieles mehr. Außerdem ganz weit oben: unsere Rooftop-Bar mit Blick über den Domshof!

Die ersten drei Wochen gestaltet die Hochschule für Künste Bremen das gesamte Programm bei Open Space. Detaillierte Infos finden hier in Kürze.

Das Programm wird gerade den neuesten Lockerungen angepasst. Wir halten Sie auf dem Laufenden – auf dieser Website oder über unseren Newsletter, den Sie hier abonnieren können:


Das voraussichtliche Programm am Eröffnungsabend:


18.00 – 18.45 Uhr
Eröffnung der Ausstellungen von Studierenden der Hochschule für Künste im „Influencers Taubenheim“:
- Klasse Rosa Barba
- Studiengang Digitale Medien
- Kollektiv „Distance Matters“
18.45 Uhr
Begrüßung und offizielle Eröffnung


19.30 Uhr
Konzerte von Musiker*innen und Ensembles des Fachbereichs Musik der Hochschule für Künste
Party

Die Rooftop-Bar hat geöffnet!

Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

Spot